Netzwerk

[[Falls Eure lokale Initiative hier nicht gelistet ist, meldet Euch bitte bei kontakt@nuwiss.at]]

Hier stellen wir die lokalen Initiativen vor

Initiative Unterbau Linz

Im Dezember wurde an der JKU die Initiative Unterbau Linz von Prä- und Postdocs als Grassroots-Bewegung ins Leben gerufen, die sich mit den prekären Arbeits- und Beschäftigungsverhältnissen an österreichischen Universitäten auseinandersetzt und hier Änderungen anstrebt. Nach ersten Vernetzungstreffen fand nun an der JKU am 16. 3. 2023 eine Vollversammlung des Mittelbaus mit 100 Teilnehmer:innen statt (Flyer). Nähere Infos zur Vollversammlung findet ihr hier: 100 JKU-Wissenschaftler:innen gegen prekäre Arbeitsbedingungen.

Für nähere Infos oder bei Interesse an einer Mitarbeit, meldet euch bei: unterbau_linz@nuwiss.at


IG-LektorInnen

Webseite: https://www.ig-elf.at/
Kontakt: office@ig-elf.at


Initiative Unterbau Uni Wien

Webseite: http://uni-wien-unterbau.at
Kontakt: unterbau_uniwien@nuwiss.at


Initiative Unterbau TU Wien

Kontakt: unterbau_tuwien@nuwiss.at

Die Initiative Unterbau TU Wien wurde im November 2022 gegründet. Wir vernetzen Wissenschaftler:innen an der TU Wien, die von unsicheren Arbeitsbedingungen und §109 UG betroffen sind. Gemeinsam wollen wir Verbesserungen der Situation bewirken.

Eine unserer Hauptforderungen: für Wissenschaftler:innen, die ihr eigenes Geld einwerben, muss es möglich sein, langfristig an der TU Wien zu forschen. Insbesondere darf es keine Obergrenze für die Dauer von drittmittelfinanzierter Forschung geben.

Falls ihr mitmachen wollt, seid Ihr herzlich willkommen! Unser nächstes (zoom) Treffen, findet am 30. März, 14:00 in Seminarraum SEM BA 02C (Getreidemarkt 9, BA Gebäude) statt. Für weitere Informationen meldet Euch bei  unterbau_tuwien@nuwiss.at.